Mehlguide - Wann verwende ich welches Mehl

Autor Crimson

Zubereitung

Ich dachte ich schreibe mal kurz einen Mehlguide zusammen.

Jeder hat bestimmt schon mal die Aufschriften wie Type 405 auf den Mehl gesehen. Diese Typenzahl gibt an wie viele Mineralstoffe pro 100 g Mehl enthalten sind. Bei Type 405 sind es eben diese 405 mg Mineralstoffe pro 100 g. Die Mehltypen hängen davon ab, wie stark das Korn vermahlen wurde. Deshalb gilt: Je höher die Typen, desto mehr Mineralstoffe.



Type 405:
Für Kuchen und Gebäck nimmt man das fein gemahlene Mehl. Das ist auch das Standard Mehl was man überall bekommt.


Type 550:
Wird für Nudelteig, Pizzateig und ähnliches verwendet. Ist aber nicht in jeden Supermarkt zu kaufen.


Höhere Typenzahlen:
Falls jemand einen Anwendungsfall hat, kann er es gerne in die Kommentare schreiben. Ich nehmen es dann mit auf.


Vollkornmehl besitzt keine Typenbezeichnung. Das liegt daran, das die Mineralstoffe in der Schale des Korns stecken. Da aber beim Vollkornmehl alles komplett vermahlen wird, bleibt hier nichts mehr übrig.

Kommentare


Keine Kommentare vorhanden

Vorschlagsbox

Du hast neue Ideen oder Verbesserungsvorschläge?
Dann schicke uns eine EMail:

webmaster@cooking4life.de

Informationen

Impressum
AGB

Follow us

   

cooking4life v.4.0.11
Homepage Created and Designed by Christian Knobloch.