Du bist nicht angemeldet      
     Putenbrust auf Feldsalat
mit Bildern mit Kommentaren
Deine Bewertung: Du musst dich Anmelden um eine Bewertung abzugeben

Putenbrust auf Feldsalat

Autor:
Christian Knobloch
Schwierigkeit: Anfänger
Portionen: 3
Kochzeit: 30 Minuten
Zutaten:
500g Putenbrust
100g Feldsalat
geriebenen Parmesankäse
100g Crème fraîche
80 ml Wasser
(Kräuter)-Salz & Pfeffer
2-4 Tl Essigessenz
Salatkräuter
cooking4life Community:

4x gekocht
26x in den Favoriten


Bilder:

Zubereitung:

Putenbrust:
Die Putenbrust waschen und in (nicht zu kleine) Streifen schneiden. Leicht mit Pfeffer und Salz auf beiden Seiten würzen.
Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und die Putenstreifen auf beiden Seiten anbraten.
Kurz bevor sie fertig sind, die Oberseite mit dem geriebenen Parmesankäse leicht bedecken und warten bis dieser geschmolzen ist. Dann die Streifen umdrehen und auf der anderen Seite mit Parmesankäse leicht bedecken.

Soße:
Crème fraîche und Wasser in einer Schüssel verrühren.
Mit Essig (je nach Geschmack etwas mehr), Salz, Pfeffer und Salatkräuter abschmecken.

Den Feldsalat waschen und auf einer Salatplatte anrichten. Die Putenstreifen darauf legen und mit etwas Parmesankäse bestreuen.
Zum Abschluss die Soße langsam darüber gießen.

Tipp: Dazu frisches Brot und Butter auf den Tisch stellen.

Kategorien:

Küchentipps:


           
// Kommentare

 
Desi Ree - 12.02.2013 20:12

Sehr sehr lecker, habe noch dazu Nudeln gekocht.

Du musst dich Anmelden um einen Kommentar zu schreiben
// Ähnliche Rezepte
  • Erdbeerblattsalat mit Balsamicodressing
  • Spaghetti mit roter Currysauce
  • Thunfisch-Tramezzini
  • Reis Nudel Salat
  • Fenchel mit weilden Reis
  • Omellet kunterbunt
  • Gemüsesuppe
  • Blätterteig-Gemüse-Pizza
  • Spirelli mit Frischkäse-Thun-Sauce
  • Gehacktes mit Hörnli
  • Speck Kartoffeln aus dem Ofen
  • Pesto-Spaghetti mit Schafskäse
  • Putenschnitzel mit Lauch
  • Crêpes (herzhaft)
  • Serviettenknödel (Tim Mälzer)
  • Chicoree-Apfelsinen-Salat mit Joghurt
  • Topinambur- Bratlinge
  • Bolognese ala Sascha
  • Fruchtiges Sauerkrautcurry
  • Leberknödelsuppe
  • Sprossensalat mit Gurke