Makkaroni mit Schinken-Parmesan-Soße

Zutaten

Portionen

ca. 250 g Makkaroni
200 ml Milch
1 Becher saure Sahne
150 g gekochter Schinken
250 g Parmesankäse
Salz & Pfeffer
etwas Schnittlauch

Informationen

Schwierigkeit: Anfänger
Original Portionen: 2
Kochzeit: 30 Minuten
3x gekocht
27x in den Favoriten

Zubereitung

Nudeln nach Packungsangabe zubereiten.

Den Schinken in Streifen schneiden und mit etwas Öl oder Butter anbraten.
Dann die Sahne und Milch hinzu geben und den Parmesankäse einschmelzen. Am besten den Käse in kleinere Stücke schneiden - dann dauert es nicht so lange.
Das ganze dann mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch abschmecken.

Die Nudeln auf den Teller geben und die Soße darüber verteilen.
Als Dekoration etwas Schnittlauch und Parmesankäse darüber geben.

Bilder

Kommentare


Christian Knobloch

14.02.2012 12:09

Die Soße wird leider etwas wässrig - aber geschmacklich trotzdem gut!

Crimson

14.02.2012 12:12

Optisch etwas komisch, da die Soße eben nicht so gut wird (Wässrig + Käseklumpen) wie ich es gedacht hatte.
Geschmacklich aber trotzdem gut!

Nützliches von Amazon

  
  
  
  
  
  

Vorschlagsbox

Du hast neue Ideen oder Verbesserungsvorschläge?
Dann schicke uns eine EMail:

webmaster@cooking4life.de

Informationen

Impressum
AGB

Follow us

   

cooking4life v.4.0.11
Homepage Created and Designed by Christian Knobloch.