Mohrenkopftorte mit Hariboberrys

Autor Etoille

Zutaten

Portionen

1 fertiger, dunkler Wiener Boden, z.B von Lieken
3 250 g Becher 40 prozentiger Speisequark
400g Schlagsahne
2 Päckchen Sahnesteif
1 Dose Mandarinen
12 Mohrenköpfe
1 Packung Hariboberrys

Informationen

Schwierigkeit: Anfänger
Original Portionen: -keine Angabe-
1x gekocht
25x in den Favoriten

Zubereitung

Die 2 Päckchen Schlagsahne mit Sahnesteif steif schlagen. Quark mit den bodenlosen( werden später zur Dekoration gebraucht ) Mohrenköpfe vermischen und Sahne nach und nach unterheben. Mohrenkopfmasse auf dem ersten Boden verteilen und Mandarinen daraufsetzen den Vorgang nochmals wiederholen. Die Masse rundherum verteilen und mit den halbierten Böden der Mohrenköpfe dekorieren. Zum Schluss Hariboberrys darauf verteilen

Bilder

Kommentare


Keine Kommentare vorhanden

Nützliches von Amazon

  
  
  
  
  
  

Verbesserungsvorschläge

Du hast neue Ideen oder Verbesserungsvorschläge?
Dann schicke uns eine EMail:

webmaster@cooking4life.de

Informationen

Impressum
AGB

Follow us

   

cooking4life v.4.0.2
Homepage Created and Designed by Christian Knobloch.