Fischfilets mit Mandelkruste

Autor Crimson

Zutaten

Portionen

2 Kabeljaufilet (optional auch anderen Fisch)
250 g Cocktailtomaten
1 Bund Petersilie
1 Zwiebel
1 große Knoblauchzehe
1 kleine Bio-Zitrone
Rapsöl
75 ml Weißwein
3-4 EL gemahlene Mandeln
1 TL getrockneter Thymian
Salz und Pfeffer
 
Als Beilage Reis

Informationen

Schwierigkeit: Gelegenheitskoch
Original Portionen: 2
Kalorien pro Portion: ca. 400 Kalorien
Kochzeit: 30 Minuten
5x gekocht
12x in den Favoriten

Zubereitung

Falls der Fisch gefroren ist, diesen davor auftauen/antauen.

Reis nach Packungsangaben kochen.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Zitrone waschen und dann die Schale abreiben.

Die Zwiebel und den Knoblauch in etwas Öl glasig andünsten.
Die Tomaten waschen und in den Topf dazu geben und kurz "anbraten".
Mit Weißwein ablöschen und anschließend zugedeckt bei niedriger Hitze ca. 8-10 Minuten köcheln lassen.

Inzwischen die gemahlenen Mandeln mit Thymian und der abgeriebenen Zitronenschale mischen. Dann leicht salzen und pfeffern.
Fischfilets abspülen, trocken tupfen und von beiden Seiten leicht salzen. Mit einer Seite in die Würzmischung legen und fest andrücken.

Noch mal etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fisch darin - mit der Mandelseite nach oben - bei mittlerer Hitze kurz anbraten. Dann mit der Mandelseite nach unten in eine Auflaufform geben. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 200 Grad etwa 8 Minuten backen.

Die Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Dann diese unter die Tomaten rühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Alles auf zwei Tellern anrichten.
Lasst es euch schmecken :)

Bilder

Kommentare


Crimson

25.03.2016 19:14

Hab es heute mit der doppelten Menge an Soße gemacht. Sprich Weißwein, Zwiebeln und Knoblauch verdoppelt. Die Tomaten und die Petersilie hab ich aber nicht geändert.

Damit gab es etwas mehr Soße, was für Soßenliebhaber das richtige ist.

Astrid W.

02.09.2017 16:18

Das Rezept geht schnell und schmeckt so lecker. Auch mein Friseursalon ist begeistert.
Alle haben es schon gekocht!!!

Nützliches von Amazon

  
  
  
  
  
  

Vorschlagsbox

Du hast neue Ideen oder Verbesserungsvorschläge?
Dann schicke uns eine EMail:

webmaster@cooking4life.de

Informationen

Impressum
AGB

Follow us

   

cooking4life v.4.0.11
Homepage Created and Designed by Christian Knobloch.