Englische Muffins

Autor Sylvia77

Zutaten

Portionen

450g Weizen Mehl Type 550
2 TL Trocken Hefe
1 TL Salz
1 TL Zucker
1/4 l Milch
10g Reismehl
1/2 EL Sonnenblumenöl

Informationen

Schwierigkeit: Gelegenheitskoch
Original Portionen: 10
Kalorien pro Portion: 187p.P.
Vorbereitungszeit: 45 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
0x gekocht
1x in den Favoriten

Zubereitung

Weizen Mehl, Hefe, Salz und Zucker mischen und mit lauwarmer Milch verkneten. Teig zugedeckt 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche gut durchkneten und ca. 1 cm dick ausrollen. Mit einem Glas Kreise ausstechen (Durchmesser ca. 8cm). Englische Muffins auf ein sauberes Geschirrtuch legen und dünn mit Reis Mehl bestäuben. Mit einem weiteren Tuch abdecken und weitere 20 Minuten gehen lassen. Eine Pfanne mit wenig Öl einpinseln und erhitzen. Englische Muffins bei mittlerer Hitze 6 bis 7 Minuten langsam backen, damit sie innen gar werden und 1 bis 2 mal wenden. Englische Muffins schmecken mit Marmelade, Käse, Aufschnitt oder Eiern und können bequem im Toaster aufgebacken werden.

Bilder

Kommentare


Keine Kommentare vorhanden

Vorschlagsbox

Du hast neue Ideen oder Verbesserungsvorschläge?
Dann schicke uns eine EMail:

webmaster@cooking4life.de

Informationen

Impressum
AGB

Follow us

   

cooking4life v.4.1.2
Homepage Created and Designed by Christian Knobloch.