Rosenkohlauflauf

Zutaten

Portionen

750 g Rosenkohl
2 Zwiebeln
1 EL Öl
200 g Kabanossi
2 Birnen
30 g Butter od. Margarine
30 g Mehl
¼ l Gemüsebrühe
1/8 l Milch
100 g Sahne-Schmelzkäse
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
1 Zweig Thymian

Informationen

Schwierigkeit: Anfänger
Original Portionen: 4
Kochzeit: 45 Minuten
34x gekocht
21x in den Favoriten

Zubereitung

Rosenkohl putzen, 15 Min. in kochendem Salzwasser garen und abgießen.
Zwiebel in Spalte schneiden und in heißem Öl kurz anbraten. Kabanossi längs vierteln und dann in dünne Scheiben schneiden. Birnen halbieren, Kerngehäuse entfernen und in dünne Spalte schneiden. Die Zutaten in eine feuerfeste Form schichten.
Eine Mehlschwitze bereiten und mit Brühe und Milch ablöschen. Den Schmelzkäse darin
auflösen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Thymianblättchen abzupfen und zur Soße geben.
Die Soße über die Rosenkohl - Birnen - Wurst - Mischung verteilen.
Im vorgeheizten Ofen bei 225° C 15 Minuten überbacken.

Bilder

Kommentare


Günter Jacobsen

23.10.2012 00:45

Es ist wieder Rosenkohlzeit.
Wie es im Rheinland heißt:
"Et jitt widder Spruute!"
Also nichts wie hin zum Markt und frischen Rosenkohl und frische Birnen gekauft!

Nützliches von Amazon

  
  
  
  
  
  

Vorschlagsbox

Du hast neue Ideen oder Verbesserungsvorschläge?
Dann schicke uns eine EMail:

webmaster@cooking4life.de

Informationen

Impressum
AGB

Follow us

   

cooking4life v.4.0.11
Homepage Created and Designed by Christian Knobloch.