Spargel Cordon Bleu

Autor Crimson

Zutaten

Portionen

400-500 g Spargel
4 große Scheiben Käse
4 große Scheiben gekochter Schinken
ca. 1 kg festkochende Kartoffeln
Feldsalat
1 Ei (mittel - groß)
25 ml Milch
Semmelbrösel
Mehl
Öl
Essig
Salatkräuter
Salz & Pfeffer
Zitronensaft
etwas Zucker
Butter oder Bratfett zum anbraten

Informationen

Schwierigkeit: Gelegenheitskoch
Original Portionen: 4
Kochzeit: 45 Minuten
6x gekocht
16x in den Favoriten

Zubereitung

Spargel schälen und das untere Ende abschneiden. 2 Liter Wasser mit Zitronensaft, Salz und etwas Zucker zum Kochen bringen. Den Spargel im kochenden Wasser ca. 8 min bissfest garen.


Die Kartoffeln in den Wassertopf geben und kochen bis sie gar sind (ca. 30 min).


Zum panieren braucht man wie beim Schnitzel auch 3 Teller.
* Auf einen Teller das Mehl mit einer Prise Salz mischen.
* Auf den zweiten Teller Semmelbrösel streuen.
* Das Ei auf einen dritten Teller geben und mit der Milch vermischen - am besten mit einer Gabel verquirlen.

Drei oder vier Spargel zuerst mit Käse umwickeln und dann mit Schinken.
Dann das ganze panieren:
1. Zuerst im Mehl wenden.
2. Dann auf den Teller mit Ei und Milch legen und dort wenden.
3. Zum Schluss das ganze noch durch den dritten Teller mit den Semmelbrösel ziehen - diese dabei vorsichtig andrücken. Dann kurz abschütteln, so das lose Semmelbrösel herunter fallen.


Anbraten:
In einer Pfanne etwas Butter oder Bratfett erhitzen und die Spargel-Pakete auf allen Seiten gold braun anbraten. Aufpassen das es nicht anbrennt. Wichtig ist hier, wie bei panierten Schnitzel auch, das genug Fett in der Pfanne ist!


Anrichten:
Feldsalat waschen und auf den Tellern anrichten. Dann etwas Öl und Essig darüber geben und mit Salz und Pfeffer würzen und Salatkräuter darüber geben.
Die Kartoffeln (geschält oder ungeschält - je nach Geschmack) auf den Teller legen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Zum Abschluss ein Spargel Paket quer darüber legen.

Guten Appetit!

Tipp: Ich dachte zuerst da es ohne Soße etwas "trocken schmeckt", das ist aber definitiv nicht der Fall.

Bilder

Kommentare


Schurwaldhexe

26.05.2015 10:01

So habe ich Spargel noch nie gemacht. Muss mir das Rezept mal favoritisieren, damt mir das noch in der Spargelzeit auf den Tisch kommt.

birgit f

20.06.2017 15:45

Ich habe das Rezept am Wochenende ausprobiert. Ich bin begeistert. Das kommt auf den jährlichen Spargelspeiseplan

Nützliches von Amazon

  
  
  
  
  
  

Vorschlagsbox

Du hast neue Ideen oder Verbesserungsvorschläge?
Dann schicke uns eine EMail:

webmaster@cooking4life.de

Informationen

Impressum
AGB

Follow us

   

cooking4life v.4.0.10
Homepage Created and Designed by Christian Knobloch.